×

Arno Lietha: Mehr Zeit für Tiere und Schule

Arno Lietha: Mehr Zeit für Tiere und Schule

Skitourensport-Sprint-Weltmeister Arno Lietha schaut auf eine (zu) kurze Saison zurück und träumt von den Olympischen Spielen.

René
Weber
vor 1 Jahr in
Wintersport

Die Sonne scheint, der Himmel ist wolkenlos. «Hier in Fideris ist mein Zuhause. Auf Stahlegg tanke ich Kraft und Energie», sagt Arno Lietha. Der Bündner Sportler des Jahres 2019 tut das nicht wie viele andere vor dem Fernseher oder mit Nichtstun. «Das ist nichts für mich. Ich brauche Bewegung, es muss immer etwas laufen.» In diesen Tagen fällt ihm das doppelt schwer. Das Coronavirus hat auch den Prättigauer Spitzensportler ausgebremst.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren