×

Der Abschluss wird zum Spiegelbild der gesamten Hinrunde

Der FC Weesen hat es in der 1. Liga im letzten Spiel des Jahres verpasst, sich im Abstiegskampf Luft zu verschaffen. Er wurde für eine fahrlässige Spielweise bestraft und verlor bei GC U21 mit 1:5.

Linth-Zeitung
29.11.22 - 04:30 Uhr
Fussball

Das Spiel auf dem GC-Campus war ein Spiegelbild der gesamten Vorrunde des FC Weesen. Denn sein bisheriger Saisonverlauf war eine stetige Achterbahnfahrt. In manchen Spielen wie etwa gegen den FC Linth 04 (2:3) oder Kosova (3:0) gaben die Weesner als Aufsteiger eine hervorragende Figur ab. In anderen Partien wiederum, wie gegen Gossau (1:7) oder Tuggen (0:4), waren die Liganeulinge hingegen chancenlos.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!