×

Regierung macht Herbstreisli nach Gommiswald

Die St. Galler Kantonsregierung verlegte ihre Wochensitzung nach Gommiswald. Beim Treffen mit den Gemeinde- und Stadtpräsidenten der Linthregion kamen sich die Politiker näher.

von Fabio Wyss

Grün und weiss gefärbt ist das Zelt vor der Kirche in Gommiswald. Die St. Galler Kantonsfarben – das ist kein Zufall. Zweimal pro Jahr hält der Regierungsrat ihre ordentliche Wochensitzung in einer ihrer Landgemeinde ab, anstelle im St. Galler Regierungsgebäude. Beim anschliessenden Apéro und Mittagessen traf der Regierungsrat die Gemeinde- und Stadtpräsidenten der Linthregion.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.