×

Gebietsanspruch

Christian Ruch über die Rückeroberung des Veltlins

Christian
Ruch
05.03.22 - 04:30 Uhr

Der Herr Masüger von nebenan schrieb vorgestern in dieser Zeitung, Angriffe auf andere Länder seien völkerrechtswidrig, darum dürfte die Schweiz beispielsweise nicht in Österreich einmarschieren. Das mag so sein – umgekehrt aber schon! Völkerrecht ist nämlich was für Warm­duscher, richtige Männer wie der Herr Putin pochen auf «historische Gebietsansprüche». Grenzen sind also allenfalls vorübergehender Natur und können korrigiert werden.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!