×

«Kleine» Schwester, grosse Schützin

«Kleine» Schwester, grosse Schützin

Biathletin Aita Gasparin hat als nervenstarke Athletin am Schiessstand den märchenhaften Aufstieg der Schweizer Frauenstaffel nachhaltig befeuert. Daran will die 26-Jährige im Winter nahtlos anknüpfen.

Johannes
Kaufmann
vor 1 Monat in
Wintersport

In der Zwischensaison sorgte Aita Gasparin für Aufsehen abseits von Loipe und Schiessanlage. Sie gewährte auf den sozialen Medien Einblick in ihr Privatleben. Bekannt gegeben wurde die Verlobung mit ihrem ukrainischen Lebenspartner Sergey Semenow, auch er ist im Biathlonzirkus unterwegs. Ein späterer Namenswechsel nach der allerdings erst nach den Olympischen Spielen 2022 geplanten Hochzeit ist angedacht.