×

15-jährige Mofafahrerin bei Zusammenstoss verletzt

Eine 15-jährige Mofafahrerin ist gestern (13. Mai 2019) in Neuhaus SG beim Zusammenstoss mit einem Auto verletzt worden. Das teilt die Kantonspolizei mit.

Linth-Zeitung
Dienstag, 14. Mai 2019, 10:28 Uhr Neuhaus SG
BILD KAPO SG

Nach Polizeiangaben ereignete sich der Unfall gegen 13.15 Uhr auf der Rickenstrasse.

Am Steuer des Autos sass ein 31-Jähriger. Er war von St.Gallenkappel in Richtung Eschenbach unterwegs. Auf Höhe Lenzikon wollte er in den Herrenweg einbiegen. Dabei übersah er die Mofafahrerin, die in die gleiche Richtung auf dem Radweg fuhr.

Die 15-Jährige prallte mit ihrem Mofa gegen das Auto und wurde laut Polizei unbestimmt verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Mofafahrerin ins Spital.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Kommentar schreiben

Kommentar senden