×

«Entscheid gegen Windpark ist fatal und unsolidarisch»

Jürg Rohrer, Präsident der Energieallianz Linth, kann nicht nachvollziehen, dass der Glarner Landrat dem Windpark in der Linthebene den Stecker gezogen hat.

Der Glarner Landrat hat dem Windpark in der Linthebene den Stecker gezogen (Ausgabe vom Donnerstag). Diesen Entscheid kann Jürg Rohrer, Professor für erneuerbare Energien an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Wädenswil und Präsident der Energieallianz Linth, nicht nachvollziehen. Er findet, dass man nicht immer nur von der Energiewende reden, den Ball aber anderen zuspielen könne.

Jürg Rohrer, Sie kritisieren den Entscheid des Glarner Landrats. Warum?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.