×

Neue Doppelhalle wartet auf grünes Licht der Bürger

Je 1,5 Millionen Franken sollen die Stimmbürger von Rapperswil-Jona für die beiden Hallen der Lakers und der Jona-Uznach Flames im Grünfeld sprechen. Den Vereinen geht der Platz für den Nachwuchs aus.

Das Joner Grünfeld ist der richtige Ort, um Sport zu treiben: Das findet der Stadtrat von Rapperswil - Jona. Nun soll auf dem Areal die bestehende Sportinfrastruktur um eine neue Doppelhalle ergänzt werden: eine Trainingshalle für Eishockeyaner, Eiskunstläufer und Unihockeyspieler (diese Zeitung berichtete mehrfach). Das Projekt, das schon länger geplant ist, nimmt nun an Fahrt auf.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.