×

Unihockeyaner setzen wegen Hallen-Rekurs zum Sololauf an

Unihockeyaner setzen wegen Hallen-Rekurs zum Sololauf an

Weil die geplante Eishockey-Trainingshalle der Lakers wegen einer Bürgerbeschwerde blockiert ist, suchen die Jona-Uznach Flames nun den Alleingang für ihre Halle. Der Stadtrat dürfte einlenken.

Pascal
Büsser
vor 1 Woche in
Ereignisse

Was sich abgezeichnet hat, ist nun offiziell: Die Jona-Uznach Flames wollen die geplante Unihockey-Halle im Joner Grünfeld ohne die Eishockey-Trainingshalle der Rapperswil-Jona Lakers bauen. Das hat der Verein beim Stadtrat offiziell beantragt, wie Vereinspräsident Mike Zimmermann auf Anfrage der «Linth-Zeitung» sagt. «Das Projekt läuft bei uns schon seit rund fünf Jahren», sagt Zimmermann. «Wir wollen und müssen jetzt vorwärtsmachen.»