×

Uznach: Sanierung Turnhalle Haslen stösst auf Widerstand

Der Kredit für die Sanierung der Turnhalle Haslen in Uznach steht auf der Kippe. Ein Bürger stellt Antrag auf Nichteintreten. Die Gemeinde wolle das Geschäft an der Urne vorbeischleusen. Stimmt nicht, sagt die Behörde.

Das Geschäft scheint in der Uzner Bürgerschaft unumstritten. Sowohl Parteien wie auch Vereine äussern sich zustimmend. Denn die Turnhalle Haslen ist in die Jahre gekommen. Deshalb soll sie für 2 960 000 Franken saniert werden. Das 36-jährige Gebäude weise verschiedene Mängel auf und sei zu klein (Ausgabe vom Montag). An der Gemeindeversammlung vom kommenden Mittwoch soll die Bürgerschaft dem Kredit zustimmen. Dagegen wehrt sich nun ein Bürger. Er will an der Bürgerversammlung einen Antrag auf Nichteintreten stellen. Das bestätigt Gemeindepräsident Diego Forrer auf Anfrage.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.