×

Wenn Erziehung zur Religion wird

Waldorf, Montessori, zuckerfrei, die fünf Sprachen der Liebe und Jesper Juul. Konzepte sind toll, findet unsere Mama-Bloggerin. Bis sie zur neuen Religion in der Familie werden.

Kristina
Schmid
22.07.22 - 04:30 Uhr

Ehe jetzt alle aufschreien: Ich hab nichts gegen Konzepte. Ich finde sie sogar prima. Auch Montessori oder Waldorf. Ich hab nichts gegen Waldorf-Kitas, wo Kinder Hirsebrei essen und jeden Morgen die Jahreszeit begrüssen. Was sollte ich schon gegen Rituale, Achtsamkeit mit der Natur und gesunde Ernährung einzuwenden haben? Nichts.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!